Termine

Termine

Termine! Termine! Was ist los beim SV Dickenberg

Zum Terminkalender

Newsletter

Newsletter

Abonniere unseren neuen WhatsApp Newsletter

hier anmelden

VR Online

VR Online

Lade dir unseren Vereinreport. Hier geht's zum Download

Zum Download

Kontakte

Kontakte

Kontakte und Ansprechpartner in unserem Verein

Kontakte anzeigen

Wer ist online

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Willkommen beim SV Dickenberg

Besucher

Heute 30

Gestern 60

Woche 229

Monat 1180

Insgesamt 21469

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online

Sabine Behrens und Ingo Lagemann sind Sportler des Jahres

(0 - user rating)
  • image_1

Die neuen Sportler des Jahres heißen Sabine Behrens und Ingo Lagemann. Damit bleiben die Pokale in der Tischtennisabteilung, nachdem bereits im vergangenen Jahr Michelle Lüttmann und Alfred Overberg aus der TT Abeilung die Nase vorn hatten. Zur Wahl standen diesmal Marianne Sante, Viona Siering, Nancy Focke, Sabine Behrens, Ingo Lagemann, Tim Westkamp, Johannes Schlichtermann, Werner Witt, Holger Michel und Hanno Focke. Den Siegern wurden nicht nur die Siegerpokale, sondern auch Gutscheine überreicht.

Neben den Sportlern des Jahres wurden beim Neujahrsempfang auch die Teilnehmer zum Deutschen Sportabzeichen ausgezeichnet.

 

Nach dem Kauf Sie haben einwand gewählt viagra online kaufen und andere Optionen wie werden Sie ​​nicht verstehen. Viagra Online Bestellen ist anders und besser.

Festkommers zum 50. Vereinsjubiläum

(0 - user rating)
  • Kommers_1

Am 13. Juni fand der Festakt zum 50. Vereinjubiläum des SV Dickenberg statt. Auch wenn es bis zum eigentlichen Gründungsdatum noch ein paar Monate dauert, das gleichzeitige 25 jährige Jubiläum der Dickenberger Werbegemeinschaft, die zu diesem Anlass eine große Gewerbeschau auf dem Dickenberg organisierte, bot den perfekten Rahmen um diese beiden Jubiläen gemeinsam zu feiern. Das Festzelt war an diesem Abend sehr festlich in den SVD Vereinsfarben dekoriert und passte zum bunten Rahmenprogramm beim Festakt.
Der 2. Vorsitzende des SVD, Wolfgang Heeke, führte durch das Programm und konnte über 300 Gäste begrüßen. Unten ihnen zahlreiche Gründungsmitglieder, die Wolfgang Heeke dann auch insbesondere willkommen hieß. Aber auch Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Sportverbänden wohnten der Veranstaltung bei. Allen voran Ibbenbürens Bürgermeister Heinz Steingröver. In seiner Rede lobte der Bürgermeister den SVD, der ganz entscheident an der Entwicklung des Ortsteils Dickenberb beigetragen habe. "Der SVD war einer der Hauptakteure, dass der Dickenberg eine Gemeinschaft wurde,“ so der Bürgemeister. "Die Stadt profitiert von solchen Ortsteilen" so der Bürgermeister weiter und fügte hinzu, dass auf dem Berg nicht lange geredet sondern angepackt wird.

Weiterlesen: Festkommers zum 50. Vereinsjubiläum

Michelle Lüttmann und Alfred Overberg sind Sportler des Jahres 2012

(0 - user rating)
  • image_1

23 Sportabzeichen verliehen

Beim diesjährigen Neujahrsempfang am 20. Januar fand wieder die Übergabe der Sportabzeichen statt. Zum letzten Mail in dieser Form, wie die Geschäftsführerin des DV Dickenberg, Ingrid Lange bei der Übergabe bemerkte. Ab diesem Jahr wird sich einiges ändern bei der Abnahme des Sportabzeichen. Auch die Verleihung in Bronze, Silber oder Gold ist nicht mehr abhängig von der Anzahl der erworbenen Anzeichen, sondern richtet sich in Zukunft an der erbrachten Leistung. 23 Sportler des SV Dickenberg errangen in 2012 das Sportabzeichen. Die meisten der erfolgreichen Sportler waren der Einladung des SVD gefolgt und konnten ihre Urkunde persönlich durch Ingrid Lange, Britta Laumeyer und Rudi Holtkamp entgegen nehmen.

Anschließend erfolgte der eigentliche Höhepunkt der Veranstaltung. Dickenbergs zweiter Vorsitzende Wolfgang Heeke übernahm die Ehrung der Sportler des Jahres 2012. Insgesamt wurden 396 gültige Stimmen über das Internet abgegeben. Beide Sportler kommen in diesem Jahr aus der Tischtennisabteilung. Die Wahl fiel auf Michelle Lüttmann und Alfred Overberg, denen auch an dieser Stelle noch einmal der Glückwunsch gilt.
Anschließend gab es für die Anwensenden vom Vereinslokal Antrup noch eine leckere Suppe gereicht. Auch dafür an dieser Stelle ein herzlicher Dank an unseren Vereinswirt.

Nach dem Kauf Sie haben ​​richtig gewählt viagra online kaufen und andere Optionen wie werden Sie durchaus nicht verstehen. Viagra Online Bestellen ist anders und besser.

Beitragserhöhung bei der Jahreshauptversammlung beschlossen

(0 - user rating)

Jahreshauptversammlung des SV Dickenberg am 27. Januar 2012 im Vereinslokal Antrup

Die Themen Beitragserhöhung und Renovierung unseres Sportheims zogen gleich mehr als 100 Mitglieder ins Vereinslokal. Der Vorsitzende Ludger Dierkes freute sich über den großen Zulauf, im Vorjahr waren es lediglich 33 Mitglieder. In seinem Bericht ging Ludger Dierkes auf die Renovierung und Erweiterung des Sportheims ein, die uns schon drei Jahre beschäftigt. In dem über dreißig Jahre alten Sportheim müssen die Fenster erneuert werden und das Dach ist undicht. Desweiteren sind größere Reparaturarbeiten bisher verschoben worden. Auch die Kabinensituation ist nicht mehr tragbar, sodass zwei weitere Kabinen geplant sind und die Erweiterung des Jugendraums. Vereinsmitglied und Architekt Hans-Jürgen Schnieders stellte die Planungen anhand von Zeichnungen vor. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 275000 Euro. Davon entfallen 150000 Euro auf die zwei neuen Kabinen, 125000 Euro fließen in die Renovierung. Baubeginn soll noch in diesem Jahr sein, vorausgesetzt das Finanzierungskonzept wird von allen Mitgliedern mitgetragen.

Weiterlesen: Beitragserhöhung bei der Jahreshauptversammlung beschlossen

Neujahrsempfang 2012

(0 - user rating)
  • image_1

Ireen Onken und Guntram Alipaß sind Sportler des Jahres 2011

Der Vorstand des SV Dickenberg hat am 22. Januar wieder alle Trainer, Betreuer und sonstigen Ehrenamtlichen Helfer des SV Dickenberg zum traditionellen Neujahrsempfang eingeladen. Erstmalig wurden bei dieser Veranstaltung auch die Sportabzeichen für 2011 verliehen. 27 Sportlerinnen und Sportler haben im Jahr 2011 das Sportabzeichen erlangt, dazu gab es für die Familie Dortmann noch das Familienabzeichen. Die Verleihung wurde von Ingrid Lange durchgeführt, die schon seit Jahren zusammen mit Rudi Holtkamp die Abnahme durchführt. Seit 2010 werden sie von Britta Laumeyer und Sonja Brügge unterstützt.

Im Anschluss wurden dann die Sportler des Jahres 2011 gekürt. Die Abstimmung wurde über unsere Homepage durchgeführt, bei der diesmal 328 Stimmen abgegeben wurden. Es war in diesem Jahr eine sehr spannende und knappe Entscheidung. Durchsetzen konnten sich am Ende mit kanppen Vorsprung Guntram Alipaß von der Reitabteilung und Ireen Onken aus der Tischtennisabteilung. Das Dauerabo der Laufabteilung wurde damit beendet, die zuletzt drei Mal in Folge die Sportlerin und Sportler des Jahres stellten. Nach der Ehrung hatten dann noch alle Zeit zur Unterhaltung und konnten sich bei einer leckeren Suppe, die vom Vereinslokal Antrup gespendet wurde, stärken.

 

 

Nach dem Kauf Sie haben korrekt gewählt viagra online kaufen und andere Optionen wie werden Sie durchaus nicht verstehen. Viagra Online Bestellen ist anders und besser.