• Einladung zur Jahreshauptversammlung des SVD
  • Die Teilnehmer am Sportabzeichen 2017
  • Hallenbadlauf zum Sommerabschluss
  • Große SVD Delegation zum Münster Marathon
  • Gemeinsames Sommerfest der Dickenberger Vereine ein voller Erfolg
  • F1 Jugend feiert 5 Siege in Folge
  • Tolle Saison unserer Minis
  • 21 Laufanfänger absolvieren erfolgreich den Stundenlauf
  • 1. Herren mit neuem Sponsor
  • NEU! SVD Sport-Shop
Termine

Termine

Termine! Termine! Was ist los beim SV Dickenberg

Zum Terminkalender

Newsletter

Newsletter

Abonniere unseren neuen WhatsApp Newsletter

hier anmelden

VR Online

VR Online

Lade dir unseren Vereinreport. Hier geht's zum Download

Zum Download

Kontakte

Kontakte

Kontakte und Ansprechpartner in unserem Verein

Kontakte anzeigen

Wer ist online

Aktuell sind 35 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Willkommen beim SV Dickenberg

Besucher

Heute 30

Gestern 60

Woche 229

Monat 1180

Insgesamt 21469

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online

Termine Sommersaison 2016

(0 - user rating)

Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung am Sonntag, 3. April 2016 um 11 Uhr im Tennisheim

Schnuppertraining 23. April 2016 ab 10 Uhr für Kinder und Jugendliche - ab 11 Uhr für Erwachsene

Saisoneröffnungs-Turnier 23. April (bei Regen 24. April)

Mannschafts-Doppelturnier vom 22.bis 26. Mai 2016

Nach dem Kauf Sie haben einwand gewählt viagra online kaufen und andere Optionen wie werden Sie ​​nicht verstehen. Viagra Online Bestellen ist anders und besser.

Jux-Turnier der "Neuen"

(0 - user rating)

Ein Jux-Turnier wurde von einigen neuen und alten Mitgliedern der Tennisabteilung organisiert und fand bei tollem Spätsommerwetter am letzten September-Wochenende eine tolle Resonanz….

Nach dem Kauf Sie haben korrekt gewählt viagra online kaufen und andere Optionen wie werden Sie durchaus nicht verstehen. Viagra Online Bestellen ist anders und besser.

Damen 50 haben Ziel erreicht

(0 - user rating)

Nach den Sommerferien hatte die Mannschaft noch zwei Spiele zu absolvieren. Am 23.08. ging es zuerst nach Lienen. Leider konnte dort nur ein 2 : 4 erreicht werden. Am letzten Spieltag kam der bis dahin ungeschlagene Favorit aus Dülmen auf unsere Anlage. Da dieses Team schon als Aufsteiger feststand, war unsere Mannschaft besonders motiviert, ihr Bestes zu geben. Nach einem nicht erwarteten 3 : 3 konnte man am Abend mit einem Glas Sekt auf die zufriedenstellend beendete Saison anstoßen. Die „Damen 50“ haben ihr Ziel, den Klassenerhalt zu schaffen, mit einem gesicherten Platz im Mittelfeld erreicht.

Nach dem Kauf Sie haben ​​richtig gewählt viagra online kaufen und andere Optionen wie werden Sie durchaus nicht verstehen. Viagra Online Bestellen ist anders und besser.

1. Damen - Aufstieg nur knapp verfehlt

(0 - user rating)

In der Sommersaison 2015 haben wir als Damen der 1. Tennisdamenmannschaft des SV Dickenberg in der Bezirksklasse gespielt, und durften insgesamt fünf Begegnungen absolvieren.

Beim ersten Spiel Ende Mai hatten wir Heimrecht und haben die Damen des TuS Münster 1 empfangen. An diesem Tag hatten wir Pech mit dem Wetter, denn kurz nach dem die ersten Einzel begonnen hatten, legte eine Reihe von Regenschauern los, sodass wir geduldig ausharren mussten, was uns aber nicht so schwer viel bei einem leckeren Buffet an Brötchen, Salaten, Kuchen, Obst und Joghurt. Erst kurz vor 17 Uhr konnten wir die Matche wieder aufnehmen und haben bis in die Nacht (ca. 23:30 Uhr) bei Fluchtlicht gespielt. Leider haben wir 3:6 verloren. Die nächste Begegnung war gegen den TC Blau-Weiß Werne angesetzt, die aber kurzfristig ihre Mannschaft zurückgezogen haben aufgrund von „Personalproblemen“, sodass diese Begegnung abgesagt wurde.

Weiterlesen: 1. Damen - Aufstieg nur knapp verfehlt

Herren gewinnen Münsterlandmeisterschaft

(0 - user rating)

Die Breitensportmannschaft der Tennisabteilung des SV Dickenberg gewinnt sensationell die Münsterlandmeisterschaft in der stärksten Breitensportklasse des Tennisbezirkes Münsterland.

Am 19.9.2015 gewann sie mit 4:2 in Billerbeck gegen TG Nordkirchen.

Die Vorrunde wurde mit jeweils 6 Mannschaften in drei Gruppen gespielt. Die Gegner der Dickenberger waren die Mannschaften aus Gemen, Hochmoor, Ramsdorf, Borken und Wettringen. Am 1. Spieltag wurde die Mannschaft aus Borken mit einer deutlichen 6:0 Niederlage nach Hause geschickt. Es folgten danach wieder zwei klare 6:0 Siege einmal in Wettringen und zu Hause auf dem Dickenberg gegen Ramsdorf. Eine unerwartete Niederlage gab es am 4. Spieltag gegen Gemen. Ersatzgeschwächt ohne den Top Spieler Tobias Mönninghoff verlor die Mannschaft mit 2:4. Somit musste am letzten Spieltag der Vorrunde ein Sieg in Hochmoor her. Tobias Mönninghoff, Karl –Heinz Märte, Mirco Heger und Wolfgang Göcke gewannen ihre Einzel sehr sicher und auch die Doppel mit Clemens Knappmann für Karl – Heinz Märte gingen an den SV Dickenberg. Somit erreichte die Mannschaft in ihrer Gruppe den zweiten Platz und qualifizierte sich sicher für das Viertelfinale.

Weiterlesen: Herren gewinnen Münsterlandmeisterschaft