Termine

Save the date... hier ist immer was los. Die Termine beim SV Dickenberg

Weiterlesen

Sportshop

In unserem Sportshop findet ihr die aktuelle Kollektion sowie Fanartikel

Weiterlesen

VR Online

Hier findet ihr alle veröffentlichten Vereinsreporte seit 2008. Lade dir unseren VR per Download

Weiterlesen

Kontakte Seniorenfußball
Hier findet ihr die Ansprechpartner und Kontaktdaten aus dem Bereich Fußball

Weiterlesen

SVD erwartet im Pokal Arminia Ibbenbüren

  • IMG_2409

Am 30.06. die Vorbereitung begonnen, 6 Testspiele und 16 Trainingseinheiten bestritten! Wie sieht´s aus bei unserer Ersten?! 

Im Großen und Ganzen richtig richtig gut, die Mannschaft zieht mit und zeigt absolut, dass sie gewillt ist, ihr eigenes Spiel weiterzuentwickeln. Seit nunmehr 4 Wochen versucht das neue Trainerteam ihre Spielidee in die Köpfe der Jungs zu bekommen. Hier der Trainer Dirk Sterthaus dazu: "Phasenweise sieht das schon richtig gut aus. Aber natürlich benötigen wir noch Zeit, die Umstellung auf der Trainerposition mit neuer Spielidee ist ein riesiger Umbruch für jeden einzelnen Spieler. Wir sind dabei uns als Team zu finden und bereiten uns akribisch auf den Saisonbeginn vor. Da müssen wir auf den Punkt da sein, nicht vorher. Und nochmal, dieser enorme Input fordert die Jungs sowohl körperlich als auch mental. Die Zeit bekommt jeder und zum jetzigen Zeitpunkt sind wir absolut in der Spur. 

 

In den Testspielen haben wir viel versucht, Spieler getestet und verschiedene taktische Ideen eingestreut. Wo es uns noch fehlt, ist an der Konsequenz, sowohl in der Umsetzung als auch im Abschluss. Das begründet auch die in meinen Augen nicht ausreichenden Ergebnisse in den Testspielen. Wo ich mir mehr Engagement wünsche, ist einfach bei der Trainings- und Spielbeteiligung. Wir können immer trainieren und auch spielen, aber so manch einer verpasst leider viele Inhalte und in den letzten Testspielen sind wir auf die Unterstützung der Zweiten angewiesen. Aber auch das ist in jeder Sommervorbereitung eine vollkommene Normalität, Urlaube, Hochzeiten und andere Feierlichkeiten." 

Die Vorbereitung geht nun in die heiße Phase, diese Woche wird noch zweimal trainiert, bevor am Freitag der Pokalknaller gegen Arminia Ibbenbüren ansteht. "Ich möchte an dieser Stelle jeden bitten, uns am Freitag zu unterstützen, kommt in blau, bringt den Berg zum brennen! Die Mannschaft hat richtig Bock und weiß, dass mit Arminia Ibbenbüren ein Meisterschaftsmitfavorit am Berg zu Gast ist. Aber in 90 Minuten geht immer was!" so der Trainer, der sich auf das Wiedersehen mit seinem Ex-Verein freut. 

Anfahrt zum SV Dickenberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok