Termine

Termine

Termine! Termine! Was ist los beim SV Dickenberg

Zum Terminkalender

Newsletter

Newsletter

Abonniere unseren neuen WhatsApp Newsletter

hier anmelden

VR Online

VR Online

Lade dir unseren Vereinreport. Hier geht's zum Download

Zum Download

Kontakte

Kontakte

Kontakte und Ansprechpartner in unserem Verein

Kontakte anzeigen

Alle Termine vom SV Dickenberg Lauftreff

>>>HIER>>>

Wer ist online

Aktuell sind 38 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Willkommen beim SV Dickenberg

Besucher

Heute 32

Gestern 52

Woche 136

Monat 1276

Insgesamt 34098

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online

Teutolauf 2017

(0 - user rating)
  • SV Dickenberg

Die Laufabteilung des SV Dickenberg ist am Samstag den 21.10.2017 mit rekordverdächtiger Beteiligung beim Teutolauf in Hohne an den Start gegangen. 12 Läufer und 8 Nordic Walker, sowie Jürgen Giesecke, der für den Teuto Riesenbeck an den Start ging, trotzen dem ausbaufähigem Wetter. So wurde es zu einem echten Crosslauf. Trotz dessen war die Stimmung im Lager der "Blauen" prächtig. Hervorzuheben sind der 1. Platz von Gisela Witt, der 3. Platz von Helma Bayer und der 5. Platz von Josef Vismann in ihren jeweiligen Altersklassen. Die Ergebnisse im einzelnen:

 Name Strecke  Zeit  Platz
 Udo Mäuer 29 km 2:47:48  60. M50
 Thomas Kerk 29 km 2:59:21  39. M55
 Ludger Raschke 29 km 3:14:50  21. M60
 Peter Rohlmann 12,2 km 1:00:13  18. M50
 Jürgen Mäuer 12,2 km 1:03:13  14. M55
 Ingo Strauch 12,2 km 1:06:31  51. M50
 Josef Vismann 12,2 km 1:06:47  5. M65
 Carolin Goß 12,2 km 1:07:51  19. Frauen
 Sascha Kriz 12,2 km 1:09:32  42. M40
 Ruth Kerk 12,2 km 1:12:35  22. W50
 Melanie Schwieterjann 12,2 km 1:21:59  27. W40
 Gisela Witt 6 km 35:09  1. W55
 Christa Mäuer 12,2 km Walking 2:09:13  
 Helma Bayer 12,2 km Walking 2:09:14  
 Marianne Sante 12,2 km Walking 2:10:31  
 Hanni Marek 12,2 km Walking 2:10:31  
 Angelika Rohlmann 12,2 km Walking 2:10:30  
 Monika Raschke 12,2 km Walking 2:10:31  
 Sonja Ostrowski 12,2 km Walking 2:10:32  
 Irmgard Vismann 12,2 km Walking 2:10:31  

Kinderleichtathletik

(0 - user rating)
  • IMG_6832

Auch in diesem Sommer wurde der Leichtathletikkurs für Kinder ab 6 Jahren wieder gut angenommen. Jeden Freitag von 16:00 bis 17:00 Uhr trainieren sportbegeisterte Kinder auf dem Sportplatz am Vereinsheim. Es zeigen sich auch schon einige Erfolge. So hat Jonathan Bröskamp beim Aaseelauf teilgenommen und mehrere Kinder möchten das Sportabzeichen ablegen. Neueinsteiger, gerne auch Mädchen, sind jederzeit willkommen. Entgegen der Ankündigung läuft der Kurs noch bis zum 27.Oktober 2017 und soll im nächsten Jahr fortgesetzt werden.

Sommerabschlußlauf

(0 - user rating)
  • SV Dickenberg Lauftreff

Wenn die Sichtverhältnisse im Buchholzer Forst stark nachlassen und damit die Ver-letzungsgefahr der Läufer steigt, wird es Zeit, über stolperfreie asphaltierte Wege zu laufen, d.h. die Winterrunde einzuläuten. Bevor jedoch der Winterrundenstart am Vereinsheim erfolgt, haben über 40 Läufer es sich nicht nehmen lassen den gewohnten Sommer-abschlusslauf zum Hallenbad in Recke anzutreten. Geduscht und mit kleinen Snacks gestärkt klang der Tag mit einem gemütlichen Beisammensein im Hallenbadkaffee aus.

Bitte denkt daran:

In der Wintersaison ab dem 28.09.2017 treffen wir uns dienstags und donnerstags um 18:00 Uhr am Sportheim Waldstadion. Hierbei sind Warnwesten und bei zunehmender Dunkelheit auch Blinklampen Pflicht. Taschenlampen sollten auch zur Ausrüstung gehören.

4. MBH-Benefizlauf / 12. Ibbenbürener Brustkrebslauf

(0 - user rating)
  • SV Dickenberg

Wenn es darum geht, für einen guten Zweck zu laufen oder zu walken, so sind die Dickenberger immer gern dabei. So auch am 17. September 2017 beim MBH-Lauf und am 24. September 2017 beim Ibbenbürener Brustkrebslauf. Erfreulich für den SVD ist der Start beim MBH-Lauf von Luca Kiesewetter, der am Bambini-Lauf über 800 m teilnahm. Super Luca!
Aber auch den „alten Hasen“ möchte ich danken für die Unterstützung dieser Benefizläufe.

Osnabrücker 6 Stunden Lauf

(0 - user rating)

Etwas anders als sonst ging es beim Zweiten Osnabrücker 6 Stunden Lauf am 19. August 2017 zu. Während bei normalen Veranstaltungen die Wegstrecke vorgegeben ist und diese in einer möglichst schnellen Zeit absolviert werden soll ist hier die Zeit festgeschrieben und eine möglichst lange Wegstrecke soll erreicht werden. Werner Witt stellte sich der Aufgabe und erreichte nach 6 h Laufzeit ca. 46,7 km. Hierbei muss berücksichtigt werden, dass die Strecke über Berge, Hügel und ausgetretene Waldwege führt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok