• 27. Teilnehmer absolvieren Stundenlauf
  • Gänsehautfeeling bei Fans und Aktiven
  • Beachturniere beim SV Dickenberg
  • 11. Meisterschaft der Damen in Folge
  • SVD mit großer Mannschaft beim Klippenlauf
  • Andreas Sante im Amt bestätigt
  • Die Teilnehmer am Sportabzeichen 2017
  • NEU! SVD Sport-Shop
Termine

Termine

Termine! Termine! Was ist los beim SV Dickenberg

Zum Terminkalender

Newsletter

Newsletter

Abonniere unseren neuen WhatsApp Newsletter

hier anmelden

VR Online

VR Online

Lade dir unseren Vereinreport. Hier geht's zum Download

Zum Download

Kontakte

Kontakte

Kontakte und Ansprechpartner in unserem Verein

Kontakte anzeigen

Wer ist online

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Willkommen beim SV Dickenberg

Besucher

Heute 13

Gestern 62

Woche 297

Monat 1134

Insgesamt 35833

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online

Reiten

Anjano wird 30 und wir sagen Danke

(0 - user rating)
  • SV Dickenberg

Anjano ist bekannt wie ein bunter Hund – und das nicht ohne Grund. Egal, ob Ferienlager, Jugendreiterprüfungen, Führzügelklasse, unzählige Abzeichenprüfungen, lange Ausritte, Geschicklichkeitsreiten, Mannschaftsprüfungen, A-Dressur oder M-Springen. Anjano hat alles schon gemacht und das gerne und mit viel Erfolg. Das Pferd der Familie Steinriede war Seriensieger im L-Springen mit Sarieka Steinriede, war mit Sarieka im großen Finale im Sparkassencup bei Horses and Dreams in Hagen und war im R+V Jugendcup hoch platziert. Im Alter von 16 Jahren kam Anjano völlig untrainiert und mit chronischem Husten zur Familie Steinriede und niemand hätte erwartet, dass Anjano noch so eine sportliche Karriere hinlegt. Nun war Anjanos 30. Geburtstag. Noch heute ist Anjano aktiv und motiviert im Einsatz und genießt Spaziergänge und Turnierausflüge für eine Führzügelklasse.

Im Rahmen des Internen Turniers auf dem Dickenberger Außenplatz am Ostermontag nutzte die Dickenberger Reitabteilung die Gelegenheit um Anjano herzlich zu gratulieren und sich bei ihm und den Besitzern für seinen jahrelangen Einsatz für die Reitabteilung im Rahmen von Mannschaftseinsätzen, Abzeichenprüfungen, Ferienlagern und der Nachwuchsförderung zu bedanken.

Wir wünschen Anjano noch viele gesunde und schöne Jahre bei Familie Steinriede.  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok