Sportshop

In unserem Sportshop findet ihr die aktuelle Kollektion sowie Fanartikel

Weiterlesen

Kontakte

Hier findet ihr alle Kontakte und Ansprechpartner beim SV Dickenberg

Weiterlesen

Termine

Save the date... in der Tennisabteilung ist immer was los

Weiterlesen

Tennisanlage
Unsere Tennisanlage liegt in unmittelbarer Nähe zum Sportplatz

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung Tennisabteilung 2019

  • tennis_vorstand_2019

Die 1. Vorsitzende Marita Axmann begrüßte am 10.03.2019 zahlreiche Abteilungsmitglieder zur Jahreshauptversammlung im Sportheim des SV Dickenberg. Erfreuliche Nachrichten brachte der 2. Vorsitzende Rüdiger Gövert mit und stellte die positive Kassenlage der Abteilung vor. Rainer Baar als Sportwart und Silke Speckemeyer als Jugendwartin berichteten über tolle Erfolge und Aktivitäten aus dem vergangenen Jahr. Bei den Wahlen herrschte große Einigkeit unter den anwesenden Abteilungsmitgliedern.

Der 2. Vorsitzende (Rüdiger Gövert), die Pressewartin (Katja Knappmann), die Schriftführerin (Claudia Lammers) wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Ebenso wurden die Beisitzer (Gabi Wöstmann, Wolfgang Göcke und Björn Westkamp) einstimmig wieder in den Vorstand gewählt.

Die Tennisabteilung fiebert schon jetzt dem Saisonauftakt entgegen. Die Saisoneröffnung findet am Samstag, 20.04.2019 um 14.00 Uhr  statt.

Die Tennisabteilung freut sich nun auf eine tolle und sonnige Sommersaison 2019.

Tenniskurs für Kinder und Jugendliche

  • Tennis_Kinderkurs

Wir, die Tennisabteilung des SV Dickenberg, bieten im Mai einen Tenniskurs für Kinder und Jugendliche auf der Tennisanlage des SV Dickenberg an.

Der Tenniskurs ist für Kinder und Jugenliche kostenlos und geht über 5 Dienstage in Folge. Der Start ist der 07.05.2019 und der Kurs geht jeweils von 17.00 - 18.00 Uhr.

Der Tenniskurs ist zum Kennenlernen und Ausprobieren, Schläger werden vom Verein gestellt.

Wir freuen uns auf Dich! 

Termine:
07.05.2019
14.05.2019
21.05.2019
28.05.2019
04.06.2019

 

Silke Speckemeyer erneut Vereinsmeisterin

  • Vereinsmeister_1

Wie im Vorjahr konnte sich Silke Speckemeyer (links im Bild) im Endspiel deutlich gegen ihre Gegnerin Katja Knappmann (rechts) mit 6:2/6:2 durchsetzen. Silke schließt damit eine erfolgreiche Saison ab, in der sie in den Manschaftsspielen der Bezirksklasse/Münsterlandliga aus sechs Einzeln 4 Siege holte. Bei den Damen 50 gewann Katja Knapmann mit 6:2/6:1 gegen Teamkollegin Gaby Wöstmann und freute sich damit erstmalig über den Titel. Gemeinsam siegten Gaby und Katja gegen Meike Heuing/Verena Scholz im Enspiel des Damen-Doppels und dürfen sich damit zum wiederholten Mal über die Vereinsmeisterschaft freuen.

Weiterlesen

SV Dickenberg Münsterlandsieger 2018 bei den Hobby Herren

  • HobbyHerren

Am Samstag den 15.09. fanden in Werne die Finalspiele der diesjährigen Münsterlandmeisterschaft im Tennis Breitensport statt. Nach dem letztjährigen Sieg in der B-Runde und dem damit verbundenen Aufstieg in die A-Runde konnte sich die Mannschaft des SV Dickenberg 2 gleich im ersten Jahr für das Finale qualifizieren.

Gegner in Werne war die Mannschaft des SV Teuto Riesenbeck TA. Für Dickenberg konnten Daniel Mentrup und Dirk Freudenthal ihre Einzel gewinnen. während Riesenbeck das Dritte und Vierte Einzel für sich entscheiden konnte. Somit stand es nach Einzeln 2:2 und die Dickenberger lagen nach Spielen mit 35:37 hinten.

Die Doppel mussten also die Entscheidung bringen. Hier unterlagen im ersten Doppel Dirk Freudenthal und Patrick Lünnemann knapp mit 4:6 und 4:6. Im zweiten Doppel konnten jedoch Daniel Mentrup und Sebastian Scholz mit einem klaren 6:3 und 6:1 Erfolg den Gesamtsieg perfekt machen. Zwar stand es nach Begegnungen 3:3, schlussendlich siegten die Dickenberger aber knapp mit nach Spielen mit 55:53 und stehen somit als neuer Münsterlandsieger 2018 fest.

Tennisdamen 55

Die „Damen 55“ haben bis jetzt fünf von ihren sieben Spielen absolviert. Ein Spiel verloren sie 1 : 5, zwei Begegnungen endeten 3 : 3. Nachdem sie das vierte Spiel mit 2 : 4 verloren hatten, waren sie vorübergehend an das Ende der Tabelle gerutscht. Im fünften Spiel wurde endlich gegen das Team aus Reckenfeld mit 4 : 2 gewonnen, sodass die Mannschaft nun in der aktuellen Tabelle auf Rang 5 vorgerückt ist.

Anfahrt zum SV Dickenberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok