• Neue Instruktoren

    Neue Instruktoren

    Thomas Kerk, Angelika Nigbur und Udo Mäuer heißen die neuen Instruktoren beim SV Dickenberg

    Weiterlesen

  • Erste Mannschaft baut Tabellenführung aus

    Erste Mannschaft baut Tabellenführung aus

    Durch einen verdienten 5:1 Erfolg über die Dritte von Eintracht Mettingen hat der SV Dickenberg seine Tabellenführung ausgebaut.

    Weiterlesen

  • Toller Saisonstart der E1-Fußballjugend

    Toller Saisonstart der E1-Fußballjugend

    Die E1 hat einen ausgezeichneten Start in die Saison hingelegt. Dabei gab es drei Siege und eine Niederlage.

    Weiterlesen

Termine

Save the date... hier immer was los. Die Termine beim SV Dickenberg

Weiterlesen

Sportshop

In unserem Sportshop findet ihr die aktuelle Kollektion sowie Fanartikel

Weiterlesen

Kontakte

Hier findet ihr alle Kontakte und Ansprechpartner beim SV Dickenberg

Weiterlesen

VR Online

Hier findet ihr alle veröffentlichten Vereinsreporte seit 2008. Lade dir unseren VR per Download

Weiterlesen

SV Dickenberg Münsterlandsieger 2018 bei den Hobby Herren

  • HobbyHerren

Am Samstag den 15.09. fanden in Werne die Finalspiele der diesjährigen Münsterlandmeisterschaft im Tennis Breitensport statt. Nach dem letztjährigen Sieg in der B-Runde und dem damit verbundenen Aufstieg in die A-Runde konnte sich die Mannschaft des SV Dickenberg 2 gleich im ersten Jahr für das Finale qualifizieren.

Gegner in Werne war die Mannschaft des SV Teuto Riesenbeck TA. Für Dickenberg konnten Daniel Mentrup und Dirk Freudenthal ihre Einzel gewinnen. während Riesenbeck das Dritte und Vierte Einzel für sich entscheiden konnte. Somit stand es nach Einzeln 2:2 und die Dickenberger lagen nach Spielen mit 35:37 hinten.

Die Doppel mussten also die Entscheidung bringen. Hier unterlagen im ersten Doppel Dirk Freudenthal und Patrick Lünnemann knapp mit 4:6 und 4:6. Im zweiten Doppel konnten jedoch Daniel Mentrup und Sebastian Scholz mit einem klaren 6:3 und 6:1 Erfolg den Gesamtsieg perfekt machen. Zwar stand es nach Begegnungen 3:3, schlussendlich siegten die Dickenberger aber knapp mit nach Spielen mit 55:53 und stehen somit als neuer Münsterlandsieger 2018 fest.

Copyright © SVD Dickenberg 2018

Impressum Haftungsausschluss Datenschutz