• Unsere Meisterschaftsspiele am 18.11.2018
  • Beste Bedingungen beim Panoramalauf
  • Gänsehautfeeling bei Fans und Aktiven
  • 11. Meisterschaft der Damen in Folge
  • NEU! SVD Sport-Shop
Termine

Termine

Termine! Termine! Was ist los beim SV Dickenberg

Zum Terminkalender

Newsletter

Newsletter

Abonniere unseren neuen WhatsApp Newsletter

hier anmelden

VR Online

VR Online

Lade dir unseren Vereinreport. Hier geht's zum Download

Zum Download

Kontakte

Kontakte

Kontakte und Ansprechpartner in unserem Verein

Kontakte anzeigen

Wer ist online

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

Anmeldung

Willkommen beim SV Dickenberg

Besucher

Heute 50

Gestern 73

Woche 192

Monat 1411

Insgesamt 45260

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online

11. Meisterschaft der Volleyballdamen in Folge

(0 - user rating)
  • IMG_7345

6 Meisterschaften des FC Bayern in der Fußball- Bundesliga in Folge.... Darüber können Dickenbergs Schmetterlinge nur lächeln. Ihnen gelang dieser Tage die inzwischen 11. Meisterschaft in Folge. Eine unglaubliche Serie, die die Damen um Trainer Gerd Lütkemeyer da hingelegt haben.

Volleyball U18 beendet Saison mit Sieg

(0 - user rating)
  • SVD Volleyball U18

Die weibliche U18 der Dickenberger Volleyballabteilung konnte die Bezirksliga Saison 2015/2016 am letzten Spieltag (08.03.) mit einem überraschenden 2:1 Sieg gegen den Tabellen 3. SC Arminia Ochtrup beenden.
Aufgrund einer immer sehr guten Trainingsbeteiligung konnte die  Mannschaft in ihrer zweiten Volleyballsaison siebenmal als Sieger vom Feld gehen, musste aber leider auch siebenmal die Halle als Verlierer verlassen. Somit belegt die Mannschaft des SV Dickenberg am Ende einen verdienten 5. Tabellenplatz.

Wer Lust am Volleyballspielen hat oder es erlernen möchte und 14-17 Jahre jung ist kann sich gerne bei mir telefonisch (05451/12108) melden. Ihr könnt aber auch einfachen zur angegebenen Trainingszeit in der Halle vorbeischauen. Wir würden uns über neue Spielerinnen sehr freuen.

Trainerin Doris Veit bdankt sich ganz herzlich bei den Eltern, die die Mädels zu den Auswärtsspielen begleitet haben. Ohne diese Unterstützung und Selbstverständlichkeit der Eltern wäre ein Spielbetrieb kaum möglich.

 

Nach dem Kauf Sie haben einwand gewählt viagra online kaufen und andere Optionen wie werden Sie durchaus nicht verstehen. Viagra Online Bestellen ist anders und besser.

Volleyball weibl. U-18

(0 - user rating)
  • SVD U-18

Die weibliche B-Jugend des SV Dickenberg beendete mit vier Siegen und drei Niederlagen die Hinrunde in der Bezirksliga und belegt damit aktuell den 4. Tabellenplatz.
Das erste Rückrundenspiel findet am 10.01.2016 in Emsdetten statt. Dort trifft die Mannschaft im ersten Spiel auf den Tabellenführer TV Ibbenbüren und auf die Mannschaft von TV Emsdetten, die am Tabellenende stehen. Trainerin Doris Veit erhofft sich trotz der langen Trainingspause durch die Weihnachtsferien, dass die Mannschaft mit zwei Siegen in die Rückrunde startet.
Am 31.01.2016 empfängt dann der SV Dickenberg in eigener Halle die Mannschaften von SV Teuto Riesenbeck und TVE Greven, die man beide in der Hinrunde besiegen konnte. Spielbeginn ist um  11.00 Uhr in der Barbara Halle.
Trainerin Doris Veit  bedankt sich bei allen Eltern für ihre Fahrbereitschaft zu den Auswärtsspielen und wünsch allen Eltern und Spielerinnen ein gesundes und sportliches Jahr 2016.

Weiterlesen: Volleyball weibl. U-18

Hobbyherren Volleyball

(0 - user rating)
  • SVD Hobbyvolleyballer

Die Hobby Volleyballer des SV Dickenberg haben sich wie im letztem Jahr wieder bei der Hobbyliga angemeldet und hatte schon die ersten Spiele.

Erster Gegner war Jahn Rheine I wo man mit 2:1 Sätzen und 67:62 Bällen nur knapp verlor. Beim zweiten Spiel gegen Stella Bevergern lief es schon viel besser und hat dort mit 3:0 Sätzen und 75:43 Bällen gewonnen. Beim Spiel gegen TV Mesum ging die Serie weiter und man gewann mit 2:1 Sätzen und 70:59 Bällen, so dass wir mit großem Selbstbewusstsein zum nächsten Spiel nach Borghorst gefahren sind aber dort eine schlechten Tag erwischt haben und das Spiel leider mit 2:1 Sätzen und 72:54 Bällen verloren haben. Dann kam der Spitzenreiter ETUS Rheine zum Dickenberg, wir wussten dass die Aufgabe sehr schwer werden würde aber dank der guten Motivation die Beiden Team Leader, Michael und Veiti, die die Mannschaft gut aufgestellt haben und die gute Tagesform jeden einzelnen, besonders die gute Mannschaftsleistung,   führte dann dazu dass wir den Spitzenreiter mit 2:1 Sätzen und 72:67 Bällen schlagen konnten. Momentan belegen wir Platz vier mit 6:4 Punkten, 9:6  Sätzen und 333:308 Bällen.
Zur einer guten Hobbytruppe gehört natürlich auch der gesellige Teil und zum Ausklang des Jahres trifft man sich dann gerne auch mal zum Nikolaus Volleyball in der Halle oder zum Volleyball spielen in der Beachhalle Recke mit anschließenden Eisstock schießen an der Eisbahn.

Nach dem Kauf Sie haben ordnungsgemäß gewählt viagra online kaufen und andere Optionen wie werden Sie ​​nicht verstehen. Viagra Online Bestellen ist anders und besser.

Weibliche U-18 erfolgreich in die Saison gestartet

(0 - user rating)
  • image1

Die weibliche U18 Jugendmannschaft der Dickenberger Volleyballabteilung nimmt in diesem Jahr das 2. Mal an den Meisterschaftsspielen der U18-Bezirksliga des WVV teil. Leider muss die Trainerin Doris Veit für diese Saison auf Maren Keller und Lynn Zimmermann verzichten, da diese aus Altersgründen nicht mehr für die U18 spielen dürfen. Dafür konnte die Mannschaft aber mit Kim-Kristin Markschies eine neue Spielerin im Kader begrüßen.

Die Saison 2015/2016 ist gerade erst gestartet, doch es gibt bereits positives zu vermelden. Die Dickenberger Mannschaft, die in der letzten Saison leider mit nur zwei Siegen am Ende der Saison den letzten Tabellenplatz belegte, belegt in dieser Saison nach 4 Spielen mit bereits 3 Siegen den 1. Tabellenplatz!

Nach diesem gelungenen Saisonstart ist die Mannschaft hoch motiviert und die Trainerin erhofft sich für die laufende Saison einen Tabellenplatz unter den ersten drei Mannschaften.

Die Heimspieltermine für die Saison 2015/2016

Sonntag, 08.11.15 11Uhr Barbarahalle

Ø        SV Dickenberg          - SC Hörstel

Ø        SC Hörstel                - Westfalia Hopsten    

Ø        SV Dickenberg          - Westfalia Hopsten   

Sonntag, 31.01.16 11Uhr Barbarahalle

Ø        SV Dickenberg           - SV Teuto Riesenbeck

Ø        SV Teuto Riesenbeck - TVE Greven   

Ø        SV Dickenberg           - TVE Greven

Die Mannschaft würde sich sehr über neue Spielerinnen freuen. Gesucht werden Spielerinnen im Alter von 14-16 Jahren. Training ist immer am Dienstag von 19:00 – 20:30 Uhr in der Barbara Halle auf dem Dickenberg.

 

Doris Veit

(Tel.: 05451/12108)

Nach dem Kauf Sie haben ​​richtig gewählt viagra online kaufen und andere Optionen wie werden Sie ​​nicht verstehen. Viagra Online Bestellen ist anders und besser.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok