Termine

Save the date... hier ist immer was los. Die Termine beim SV Dickenberg

Weiterlesen

Sportshop

In unserem Sportshop findet ihr die aktuelle Kollektion sowie Fanartikel

Weiterlesen

Kontakte

Hier findet ihr alle Kontakte und Ansprechpartner beim SV Dickenberg

Weiterlesen

VR Online

Hier findet ihr alle veröffentlichten Vereinsreporte seit 2008. Lade dir unseren VR per Download

Weiterlesen

Veranstaltungen

  • Überwindet den Schweinehund

    Überwindet den Schweinehund Vom 26. August bis zum 07. Oktober Abnahme zum Deutschen Sportabzeichen beim SV Dickenberg. Weiterlesen...
  • Panorama- Herbstlauf 2019

    Liebe Lauffreunde, auch in diesem Jahr möchten wir Euch wieder ganz herzlich einladen zur dreizehnten Auflage unseres schönen Landschaftslaufes über die Höhen und Tiefen der nördlichsten Ausläufer des Teutoburger Waldes. Weiterlesen...
  • 1
  • 2

Münster Marathon 2019

  • muenster_0

Auch in diesem Jahr machten sich wieder zahlreiche Dickenberger auf den Weg zum Münster Marathon. Neben Clemens Völkert, der die gesamte Strecke lief, wurden auch drei Staffeln gemeldet. Die Läufer freuten sich ihrerseits über zahlreiche Dickenberger Fans, die die Läufer auf ihrem Weg begleiteten. Das Interesse war so groß, so dass kurzfristig ein Bustransfer organisiert wurde. Der eingesetzte Bus war bis auf den letzten Platz gefüllt. Bei gutem Laufwetter wurde die Veranstaltung so für die Mitgereisten zu einem tollen Laufevent. Unser Glückwunsch geht an die erfolgreichen Teilnehmer!

Hobby Herren A1 sichern sich den Einzug ins Finale

  • Finale2019

Im vereinsinternen Duell gegen die Hobby Herren A 2 konnte sich die A1 mit einem deutlichen 6:0 für das Finale um die Münsterlandmeisterschaft qualifizieren. Sebastian Gartemann, Tobias Mönninghoff, Mirco Heger und Karl-Heinz Märte erzielten in ihren Einzeln jeweils Siege zum uneinholbaren Zwischenstand von 4:0. Auch die beiden Doppel gingen an die A1: hier gewannen Sebastian Gartemann/Tobias Mönninghoff und auch Wolfgang Göcke mit Clemens Knappmann. Für die A2 spielten Dirk Freudenthal, Patrick Lünnemann, Sebastian Scholz und Patrick Elfring. In den Doppeln traten Senastian Scholz mit Björn Westkamp und Patrick Elfring mit Tobias Grove an. 

Im letzten Jahr wurde die A2 Meister...So gesehen hat der SV Dickenberg am 14.9. in Werne einen Titel zu verteidigen.  Gegner ist die Mannschaft aus Bevergern, Spielbeginn in Werne ist um 10.00.

Ferianlager 2019 der Reitabteilung des SVD

  • 1_Brokeloh 2019

Am 13.Juli machten sich 22 Kinder, 15 Betreuer und 12 Pferde auf den Weg ins Ferienlager 2019 nach Brokeloh (Landesbergen) um dort eine Woche auf dem Rittergut Brokeloh zu verbringen. Auch in diesem Jahr hat sich das Betreuerteam viele verschiedene Aktionen überlegt, die die Kinderaugen zum Strahlen gebracht haben. Bei der Ankunft wurden die Kinder vom Vorkommando mit selbstgebackenem Kuchen und Getränken erwartet, so dass sie sich erst einmal für den Nachmittag stärken konnten. Nach einem Begrüßungskreis, in dem Kennlernspiele gespielt wurden, damit sich alle schon mal beschnuppern konnten, konnten die Kindern beim sogenannten “Chaos - Spiel” das Rittergut und seine Umgebung erkunden. Anschließend konnten alle die für sie sorgsam hergerichteten Boxen im Heuhotel beziehen.

Weiterlesen

SVD beim Aaseelauf erfolgreich

  • Aaseelauf_1

Auch in diesem Jahr waren wieder etliche Läufer des SV Dickenberg beim Aaseelauf in Ibbenbüren am Start. Über 5 Km gingen in diesem Jahr unter anderem Ruth und Thomas Kerk, Jürgen Mäuer, Philipp und Ingo Strauch sowie Josef Vismann an den Start. Besonders erfolgreich waren dabei Ruth Kerk, Philipp Strauch und Jürgen Mäuer, die jeweils in ihren Altersklassen den 1. Platz belegten. Philipp gehörte darüber hinaus zu den Top 10 der Gesamtwertung. Ebenfalls das Treppchen erreichten Josef Vismann als Zweiter und Thomas Kerk als Dritter.

Über 10 km starteten  Melanie Schwieterjann und Berthold Osterbrink. Nicht zu vergessen Jonathan Bröskamp der beim Schülerlauf startete.

Weiterlesen

Herren 50 des SVD steigen auf

  • Herren50

Mit einem deutlichen 6:0-Auswärtserfolg gegen den TC Rot-Weiß Mettingen 1 verteidigten die Tennis-Herren 50 des SV Dickenberg die Tabellenposition 1 in der Kreisliga und konnten auch vor dem letzten Spiel der Saison  gegen den TC Grün-Weiß Greven 2 nicht mehr von der Spitze verdrängt werden.  Umso größer war die Freude,  als man auch aus Greven mit einem 6:0-Sieg zurückkehrte und damit die Saison mit weißer Weste abschließen konnte. In der nächsten Sommersaison schlagen die Herren 50 damit in der Bezirksklasse auf!

Die Hobby Herren A1 konnten im letzten Spiel der Vorrunde mit einem 5:1 in Lengerich endgültig den Spitzenplatz in der Tabelle verteidigen. Die Mannschaft  zieht damit souverän ins Halbfinale ein und wartet entweder  auf den Titelverteidiger Hobby Herren A2 (Münsterlandsieger 2018), Stella Bevergern oder Holtwick. Diese Begegnungen werden nochmal neu gelost, nachdem sich vier Teams für die Halbfinals qualifiziert haben. 

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2

Anfahrt zum SV Dickenberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok